Kleos Hundekekse

 

Käse-Cracker
  • 140 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g geriebener Käse
  • 2 Esslöffel Bierhefe
  • 200 ml entrahmter Milch
  1. Bierhefe, Mehl und geriebener Käse miteinander vermischen.
  2. Entrahmte Milch hinzufügen bis ein fester Teig entsteht.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen (etwa 1 cm dick).
  4. Die Kekse ausstechen und auf ein ungefettetes Backblech legen.
  5. Die Kekse nun bei 180 Grad 20 Minuten lang backen oder bis sie knusprig sind.
Apfel-Knabberkekse
  • 75 g Haferflocken
  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 130 g weiche Erdnussbutter
  • 3 Stk gehackte Äpfel
  • 225 ml Wasser
  1. Die Haferflocken und das Weizenvollkornmehl in eine Rührschlüssel geben.
  2. Die weiche Erdnussbutter und die gehackten Äpfel hinzufügen.
  3. Nun das Wasser hinzufügen, bis ein dicker Teig entsteht.
  4. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen (etwa 1 cm dick).
  5. Die Kekse ausstechen und auf ein ungefettetes Backblech legen.
  6. Die Kekse nun bei 190 Grad 20 Minuten lang backen oder bis sie knusprig sind.
Erdnussbutter-Happen
  • 500 g Reismehl
  • 220 g Erdnussbutter
  • 240 ml Wasser
  1. Reismehl, Erdnussbutter und Wasser miteinander mischen.
  2. Rühren bis ein glatter Teig entsteht.
  3. Den Teig mit zwei Teelöffeln formen und auf ein Backblech legen.
  4. Die Kekse nun bei 180 Grad 15 Minuten lang backen oder bis sie knusprig sind. Bitte auf dem Blech abkühlen lassen.
Bananen-Chips
  • 2 Bananen
  • 160 g Weizengrieß
  • 1 Esslöffel Honig
  1. Die Bananen zerdrücken und mit dem Weizengrieß vermischen.
  2. Den Honig nun unterrühren
  3. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen (etwa 1 cm dick)
  4. Die Kekse ausstechen und auf ein ungefettetes Backblech legen.
  5. Die Kekse nun bei 190 Grad 20 Minuten lang backen oder bis sie knusprig sind.

 

Verpackungsbeispiel

(Hier zur Weihnachtsfeier der Retriever-Freunde Wichmannshausen)

     

 

Auf Anfrage stelle ich die Kekse gerne auch für eure Hunde her und/oder verpacke diese nach Anlass. Dafür einfach eine E-Mail an mich senden: info@prt-kleopatra.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen